Komplett- oder Teilsanierungen Ihrer Pools

Mit der Zeit können Probleme bei der Versiegelung (Lackierung, abzudichtende Teile) auftreten, aber auch eine deutliche Verfärbung der Beschichtung kann es geben eine negative und gealterte Wirkung des Beckens.

 

Die Wartung kann zeitaufwändig und komplexer werden wenn die Filtervorrichtungen (Filter, Filtermedium, Pumpe) nicht kürzlich repariert , gewartet oder ersetzt wurden . Das Filtersystem ist ein wesentliches Element für das reibungslose Funktionieren eines Schwimmbeckens, es ist der Garant für die Reinigung und die Qualität des Wassers .

Außerhalb zunehmende technische und bauliche Störungen die den Betrieb stören eines Pools, andere Ursachen sind der Ursprung des Wunsches oder der Notwendigkeit , einen Pool zu „renovieren“: ​

  • die Nutzung weicht vom ursprünglichen Entwurf ab (Sprunggrube, Whirlpool, Schwimmbahn, Planschbecken etc.)

    • sportlicher

    • mehr Cocooning

    • mehr Familie

    • verspielter

  • Zunahme oder Abnahme der Fläche, Tiefe

    • Optimierung der gesamten Badefläche

    • Rückgewinnung von Wohnraum rund um das Schwimmbad

    • einfachere Wartung

  • die Änderung des Zugangs (Treppen, Plattform), die Form des Beckens, der Strände und der Kappen 

    • mehr Komfort

    • mehr Sicherheit

    • mehr Design und moderner

  • Verbesserung oder Modernisierung der Ausrüstung (Beleuchtung, Wasserdüsen usw.)

    • Accessoires

    • eher qualitativ

    • Einhaltung von Sicherheitsstandards

  • hohe Betriebskosten (Reinigungsmittel, Wassererneuerung, Heizung etc.)

    • Wagenmatisierung der Wasseraufbereitung (Regelungen, Dosierpumpen etc.)

    • Erweiterung vom Beckenboden

    • weniger energieverbrauchende und effizientere Geräte

Struktur- und Materialalterung

Abdichtung von Becken (Schwimmbad, Pufferspeicher, Spielplatz, Planschbecken)

  • Beschichtung (Fliese, Folie, Membran usw.)

  • Zu versiegelnde Teile - identischer oder moderner Ersatz (Farbe,  Reichweite, Größe, …)

    • Bodenabläufe, Abflüsse (Flansche, Gitter usw.)

    • Projektoren (Flansche, Abdeckungen und Dichtungen, Anschlusskasten, Blende etc.)

    • Skimmer (Flansche, Deckel, Radkappen, Körbe, Verlängerungen, Klappen usw.)

Technischer Bereich

  • Filterorgane

    • Pumpe (Abdeckungen, Körbe, …)

    • Filter (Klammern, Filterdeckel, Siebe, …)

    • Ventile (Manschetten, Dichtungen, …)

  • Automatische Aufbereitungseinheiten (Regulierung, Dosierpumpe etc.)

  • Sicherungskasten

  • Heizsystem (Wärmepumpe, Heizung etc.)

  • Hydraulisches Netzwerk

Modifiziertes Design und Verwendung

Umwandlung von Teichen

  • Vergrößerung oder Verkleinerung des Beckens

  • Ändern der Form

  • Verbesserung und Erweiterung des Zugangs (Treppe, Plattform usw.)

  • Wechsel der hydraulischen Art (klassisch) in umgekehrte oder gemischte hydraulische

Aufteilung und Ausstattung

  • Gitter

  • Beleuchtung (LED, Farben, Farbfernsteuerung etc.)

  • Zu versiegelnde Teile - identischer oder moderner Ersatz (Farbe,  Reichweite, Größe)

    • Bodenabläufe, Abflüsse (Flansche, Gitter usw.)

    • Projektoren (Flansche, Abdeckungen und Dichtungen, Anschlusskasten, Blende etc.)

    • Skimmer (Flansche, Deckel, Radkappen, Körbe, Verlängerungen, Klappen usw.)

Einhaltung

  • Automatische Rollläden, Schranken, Alarme

  • Hygienebereich - Fußbad, Dusche